Mein erster Ausbildungstag

Nach einer langen und erholsamen Zeit nach der Schule startete ich am 01.08.2019 gespannt meine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel bei steda. Als ich an meinem ersten Tag um 8:00 Uhr startete, wurde ich mit voller Vorfreude von meiner Ausbilderin Carina empfangen.

Dort traf ich dann auch das erste mal Malena, welche ebenfalls zeitgleich mit mir ihre Ausbildung zur Kauffrau im Groß-und Außenhandel begonnen hat. Nachdem wir dann die ersten Punkte und Regeln mit Carina besprochen hatten, gab sie uns eine kleine Führung über das Firmengelände und stellte uns kurz jeden Mitarbeiter vor.

Daraufhin fuhren wir dann mit Daniel (Einer unserer Geschäftsführer) zu unserem neuen Firmengebäude nach Versen, welches noch mitten in der Fertigung steckte und bekamen dort eine Führung. Danach zeigte mir Marcel von der Lagerwirtschaft erste Aufgaben, die ich in den nächsten zwei Monaten im Lager zu bewältigen hatte.

Um 17 Uhr durfte ich dann schon wieder nach Hause fahren und hatte dann so zu sagen meinen ersten richtigen „Feierabend“.

Unterm Strich also ein sehr entspannter, aber auch sehr lehrreicher erster Arbeitstag, den ich bei der Firma steda erleben durfte. So muss das!

Auch Interessant